a

Unsere Fische

Sama

Pagrus pagrus

Die Sama roquera, auch Sama roquera genannt, ist ein Fisch aus der Familie der Sparidae, der in den Gewässern des Atlantiks und des Mittelmeers lebt. Die größten Exemplare können bis zu 1,2 Meter lang und bis zu 18 Kilogramm schwer werden.

La sama roquera ist ein Fisch mit einem langgestreckten und seitlich zusammengedrückten Körper, der bis zu 70 cm lang und bis zu 7 kg schwer werden kann. Er ist auf der Oberseite rosa oder rötlich und auf der Unterseite silbrig, mit einem schwarzen Fleck an der Basis der Brustflosse.

Jan

Februar

Meer

Apr.

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt.

Nov.

Dez.

Jan

Februar

Meer

Apr.

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt.

Nov.

Dez.

Wie man isst

Das Fleisch der sama roquera wird wegen seines delikaten Geschmacks und seiner weichen, saftigen Konsistenz sehr geschätzt. Er ist ein weißer Fisch mit festem, magerem Fleisch, der auf viele verschiedene Arten zubereitet werden kann, zum Beispiel gegrillt, gebacken oder gedünstet. Er ist eine hervorragende Quelle für Eiweiß und wichtige Nährstoffe wie Kalzium, Phosphor und die Vitamine B12 und D.

Frito

Eisen

Eintopf